Überspringen zu Hauptinhalt

Was ist Home Automation: Der Ratgeber für das Smart Home

Home » Einblicke » Was ist Home Automation: Der Ratgeber für das Smart Home

Heutzutage wird viel über S mart Home gesprochen und überall gibt es Angebote für Hausautomationssysteme, die unser Zuhause in ein Smart Home verwandeln können . Aber was genau ist Heimautomation? Welche Vorteile kann ein Smart Home im Alltag bringen? Um diese Fragen adäquat beantworten zu können, müssen wir einen Schritt zurücktreten und zunächst einmal verstehen, was Heimautomatisierung bedeutet.

Was ist Heimautomatisierung

Die Bedeutung der Heimautomatisierung lässt sich aus dem Ursprung des Wortes ableiten, das heißt aus der Vereinigung des lateinischen Begriffs „domus“, was Haus bedeutet, und dem griechischen Suffix „ticos“, das auf das < hinweist starke > Anwendungsdisziplinen . Es handelt sich also um Technologien für zu Hause , die von einem Hausautomationssystem verwaltet werden, das sie miteinander in Verbindung bringt und es dem Eigentümer ermöglicht, sie sogar aus der Ferne über eine digitale Schnittstelle oder über Sprachsteuerungssysteme zu überwachen. die in der letzten Zeit einen großen Erfolg auf dem Markt haben. Die Hausautomation ermöglicht eine deutliche Steigerung der Leistung und der Möglichkeiten, die die verschiedenen im Haus vorhandenen Systeme bieten, optimiert den Verbrauch und ermöglicht die Integration verschiedener Funktionen wie Steuerung, Komfort , Sicherheit, Energieeinsparung und Kommunikation, die alle von einer einzigen Hausautomationssteuereinheit verwaltet werden.

In jedem Raum des Hauses finden wir neben der traditionellen Elektroinstallation häufig Video-Gegensprechanlagen, Einbruchmelde- und Videokontrollsysteme, Klimaanlagen und Heizungen sowie Terminals für die Nutzung von Audio-, Video- und Multimedia-Inhalten mit dem Internet verbunden. Ein Hausautomationssystem erfordert, dass alle diese Systeme harmonisch zusammenarbeiten und ihre Leistung in Bezug auf Einsparungen, Benutzerfreundlichkeit und Fernsteuerung steigern.

Hausautomationssystem, was es ist

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen System, bei dem die Funktionen durch die Verwendung normaler Befehle wie Schalter, Intensitätsregler, Thermostate und dergleichen aktiviert werden (die nicht miteinander interagieren können), ermöglicht ein Hausautomationssystem die koordinierte Verwaltung aller Funktionen Geräte , die von einem einzigen Überwachungs- und Programmierpunkt verwaltet werden.

Die Vorteile des vernetzten Zuhauses sind vielfältig und betreffen beispielsweise das Einschalten des Lichts, das Öffnen von Türen und Rollläden, die Steuerung der Klimaanlage und vieles mehr. Die Kommunikationssysteme und Sicherheitssysteme kommunizieren intern oder extern, sogar aus der Ferne per Smartphone, Tablet oder PC. Eine Synergie, die in der Lage ist, Komfort, Energieeinsparung, Sicherheit und Konnektivität mit Kommunikationsnetzen zu erhöhen.

Ksenia Security bietet eine breite Palette von Lösungen im Zusammenhang mit der Heimautomatisierung an, mit dem Vorteil, dass sie im Laufe der Zeit integriert werden können, um spätere Anforderungen zu erfüllen. Tatsächlich kann eine Home-Automation-Wohnung zunächst mit minimalen Funktionen gebaut und dann je nach den zwischenzeitlich entstandenen Bedürfnissen um neue erweitert werden. Die Vorbereitung des Systems ist wesentlich, um zu vermeiden, dass mit weiteren Mauerarbeiten eingegriffen werden muss. Trotz allem ist es immer noch möglich, neue Funktionen über Wi-Fi zu integrieren, wie z. B. IoT-Produkte (Internet of Things), die eine Netzwerkverbindung oder Funkfrequenz verwenden.

So funktioniert Hausautomation in den verschiedenen Bereichen

Sicherheit

Die Hausautomation ist in der Lage, die Sicherheit der Personen im Haus zu verwalten, dank eines Netzwerks von Sensoren (Schritt-, Perimeter-, Bewegungssensoren, Gasdetektoren) außen und innen, die jede Bewegung und jedes Gefahrensignal erfassen können.

Beleuchtung

Das Hausautomationssystem Ksenia Security ermöglicht es Ihnen, jede Art von Licht zu steuern, zusätzlich natürlich zum Ein- und Ausschalten, wodurch Sie die Möglichkeit haben, die Zündzeitpunkte und die Zeit zu variieren und die vollständige Kontrolle über das Hausautomationssystem zu haben.

Heizen und Kühlen

Die Anpassung der Temperaturparameter kann maximalen thermischen Komfort bieten. Die Thermoregulierung und kontinuierliche Überprüfung der Temperatur jedes einzelnen Raums bietet erhebliche Energieeinsparungen im Vergleich zu den aktuellen Vorschriften. Darüber hinaus lassen sich Photovoltaik und erneuerbare Solarenergiequellen problemlos integrieren. Die Temperatur kann aus der Ferne programmiert werden, was die Energieeffizienz verbessert und somit die Verwaltungskosten optimiert.

Steckdosen und elektrische Verbraucher

Durch die ständige Überwachung von Steckdosen und elektrischen Verbrauchern im Haushalt können Sie das Ein- und Ausschalten von Verbrauchern steuern sowie elektromagnetische Felder reduzieren und eliminieren. Darüber hinaus garantiert die Integration mit erneuerbaren Energiesystemen die größten Energieeinsparungen.

Automatismen

Das Hausautomationssystem kann Tore, Sektionaltore und Rollläden verwalten, die manuell oder automatisch nach vorher festgelegten Zeitfenstern bedient werden können. Das Hausautomationssystem kann auch aus der Ferne über das Smartphone aktiviert werden, sodass beispielsweise die heimischen Fenster im Einklang mit den Wetter- und Sicherheitserkennungssystemen aktiviert werden können.

Bewässerung

Die Home-Automation-Steuereinheit von Ksenia Security kann Bewässerungspläne und -methoden verwalten, indem sie das System aktiviert und auch mit den Wettererkennungssystemen koordiniert. Darüber hinaus kann es den Betrieb von Schwimmbädern, Springbrunnen und Wasserspielen verwalten.

Videoüberwachung

Indem alles mit dem Hausautomationssystem verwaltet wird, ist das Haus rund um die Uhr unter Kontrolle: Das Videoüberwachungssystem kann vollständig in das Hausautomationssystem integriert werden. Bewegungserkennungskameras können alle Umgebungen sowohl über den Touchscreen als auch über Heimfernseher und sogar aus der Ferne über Mobiltelefone oder über das Internet überwachen.

Multimedia

Das Hausautomationssystem ermöglicht Ihnen die gemeinsame Nutzung von Audio und Video in allen Räumen des Hauses über zentrale Server, auf die Sie alle Audio- und Videodateien hochladen können, sowie den Zugriff auf die verschiedenen Profile der Online-Unterhaltungsplattformen.

Zugriffskontrolle

Das Zutrittskontrollmanagement kann Bewegungen in und aus dem Gebäude erfassen. Das Hausautomationssystem kann verschiedene Technologien verwenden, wie z. B. den Ausweis- oder Fingerabdruckleser, die Iriserkennung, die Spracherkennung oder auch den Näherungsleser. Es ist möglich, die Zugänge nach Zeitzonen oder zugeordneten Szenarien für jeden Benutzer auszuwählen, um den Zugang zu bestimmten Bereichen je nach Benutzer zu gewährleisten.

Fernverwaltung

Die Fernaktivierung von Szenarien, die Temperaturverwaltung sowie der Empfang von Alarmen und Informationen vom Hausautomationssystem sind über Textnachrichten und Telefonanrufe mit einem einfachen Mobiltelefon möglich, aber heutzutage ermöglichen Smartphones und Tablets die vollständige Verwaltung des Systems aus der Ferne Hausautomation über das Netz. Darüber hinaus können die von Ksenia Security autorisierten Techniker und Installateure durch diese Art von System einen Fernunterstützungsdienst anbieten, der eine Echtzeitüberwachung des gesamten Hausautomationssystems ermöglicht.

Video-Gegensprechanlage und Telefonie

Das Hausautomationssystem lässt sich natürlich in digitale Video-Türsprechanlagen integrieren, wodurch es möglich ist, die Türsprechanlage über den Touchscreen oder ein beliebiges Bildtelefon zu beantworten und letzteres auch als Gegensprechanlage zu verwenden. Ihre Videotürsprechanlage kann in Ihrer Abwesenheit Bilder und beliebige Nachrichten aufzeichnen und Besucher warnen, dass das Bild ihres Gesichts aus Sicherheitsgründen aufgezeichnet wurde.

An den Anfang scrollen