Überspringen zu Hauptinhalt

Keine Internetverbindung? Nutzen Sie gemino IoT als Router!

Home » Einblicke » Keine Internetverbindung? Nutzen Sie gemino IoT als Router!

Wie oft haben Sie keine Internetverbindung gerade dann, wenn Sie sie am meisten brauchen, und starren auf das Wort „keine Internetverbindung“? Sicherlich ist es eine Situation, in der sich jeder mindestens einmal befunden hat, und es ist nicht nur ärgerlich, sondern auch gefährlich, wenn die Alarm- und Hausautomatisierungssysteme unseres Hauses von unserer Verbindung abhängen.

Aus diesem Grund kommt uns Ksenia gemino IoT zu Hilfe: Sehen wir uns an, wie und warum dieses Gerät so wichtig ist und das Problem der fehlenden Internetverbindung lösen kann.

Was ist gemino IoT und warum ist es wichtig

Das gemino IoT-Gerät wurde als Add-On entwickelt, um die Kommunikation mit der lares 4.0-Plattform zu verbessern, damit es bei jedem Befehl immer perfekt erreichbar ist und jede Kommunikation, die wir austauschen möchten.

gemino IoT ist daher aus der Notwendigkeit heraus entstanden, auch Zentraleinheiten, die in Wohngebieten mit schlechter GSM-Abdeckung installiert sind, voll funktionsfähig zu machen und erweitert dank der Erreichbarkeit auch aus dem 4G-Netz die Möglichkeiten von Kommunikation mit der Plattform in allen Deckungsbedingungen.

In diesem Sinne besteht einer der grundlegenden Aspekte von gemino IoT darin, als externer IP-Kommunikator zu fungieren: Der Vorteil der Fernkommunikation mit der Plattform besteht darin, dass deren Betrieb immer gewährleistet ist in jeder Versorgungslage, denn gemino IoT ist, wie wir gleich sehen werden, mit einem Gehäuse für eine Datensimulation und einem Ethernet-Port zum direkten Anschluss an die Zentrale ausgestattet.

Mit anderen Worten, dank dieses Geräts können wir immer eine Internetverbindung zu unserer lares 4.0-Plattform garantieren, die es ihr ermöglicht, ihre Hauptfunktionen wie beispielsweise das Senden von Benachrichtigungen an unser Smartphone bei Auftreten von ständig auszuführen bestimmte Ereignisse oder die direkte Verbindung zu den Webcams in unserem Haus.

Mit dem gemino IoT-Gerät werden wir in der Lage sein, das Kommunikationsfach der Plattform basierend auf der optimalen Signalabdeckung zu positionieren, sodass wir völlig frei entscheiden können, wo wir unser lares 4.0-Bedienfeld installieren.

An den Anfang scrollen